Studienfahrt nach Barcelona | Biologie und Chemie Tutorium

Am Samstagabend sind wir um kurz vor sieben am Europabad in Treysa in Richtung Süden aufgebrochen, Ziel war das etwa eine Stunde von Barcelona entfernte Malgrat de Mar. Von Deutschland über Frankreich in den Süden Spaniens, ein Bus, 33 Schülern, zwei Lehrer und ein Referendar.  Nach 19 Stunden Fahrt, davon zwei Stunden Stau, sind wir weiterlesen…

Schwälmer Rumänienhilfe – Jedes Päckchen zählt!

Liebe Klassen, vielleicht habt ihr schon die Infotafel im Schulgebäude gesehen. Wie auch im letzten Jahr möchte die Schülervertretung die Schwälmer Rumänienhilfe durch Weihnachtspäckchen unterstützen. Das Prinzip ist ähnlich wie bei der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Mit einem Klick auf den Link könnt ihr noch einmal genau nachlesen, was in ein Päckchen darf und was nicht. weiterlesen…

Renovierung des Nordhofes – Wann ist er endlich fertig?

Wie ihr alle schon mitbekommen habt, ist die Renovierung des Nordhofes in vollem Gange – bis nach den Herbstferien soll er fertiggestellt sein. Natürlich werden die Wünsche, die zur Erneuerung des hinteren Schulhofes geäußert wurden, aber nicht einbezogen werden konnten, am Nordhof verwirklicht. Wie ihr am aushängenden Plan in der Mediathek vielleicht schon gesehen habt, weiterlesen…

Ausgang der SV-Wahlen | Wer ist neu in der SV?

Dies ist der Ausgang der heutigen SV-Wahlen: Hanna Hieronymus wurde erneut zur Schulsprecherin gewählt. Ihre Stellvertreter sind Till Gräb und Joelle Heß. Der SV-Vorstand besteht in diesem Jahr aus Tobias Altenbrand, Leonie Heß, Philipp Knoch, Silas Lohrey und Louisa Schmidt. Yassin El-Shaikh und Julian Hauck vertreten unsere Schule im Kreisschülerrat. Ihre Stellvertreter sind Emilia Schrage weiterlesen…

Essay: In der Stille liegt die Kraft

Während ich in den vergangenen Tagen diese Abhandlung schrieb, fragte ich mich immer wieder, ob ich vielleicht besonders empfindlich gegen Lärm sei. Es bedurfte dieses Essay, um mich mit der Thematik Lärm und Stille überhaupt auseinanderzusetzen und damit meiner eigenen Lärmempfindlichkeit erst richtig bewusst zu werden. Von allein wäre ich gar nicht auf das Thema weiterlesen…