Siebdruck-Workshop im WERKRAUM

Am 14. Februar 2020 wurde die Schülervertretung des Schwalmgymnasiums freundlicherweise vom Werkraum in Treysa eingeladen, um an einem Siebdruck-Workshop teilzunehmen. Der Werkraum ist ein Angebot des Kirchenkreises Ziegenhain. Er vereint verschiedene Angebote unter einem Dach: Kreativwerkstatt, Laden, Bildung und Beratung. Die SV unterstützte den Werkraum in der Vergangenheit mit 250€, die sie beim Spendenlauf für weiterlesen…

„Dieses Jahr übertrifft alles!“ – Weihnachtspäckchen-Aktion der Schwälmer Rumänienhilfe

„Dieses Jahr übertrifft alles!“ – Mit diesen Worten wurden wir von Frau Thiel empfangen, die zusammen mit ihrem Mann die Schwälmer Rumänienhilfe betreibt. Allein vom Schwalmgymnasium sind dieses Jahr 46 Päckchen zusammengekommen. Im letzten Jahr waren es 27. Insgesamt rechnet Familie Thiel dieses Jahr mit rund 900 Päckchen, die durch eine große Beteiligung umliegender Schulen, Kindergärten und Vereine zusammenkommen weiterlesen…

Ausgang der SV-Wahlen | Wer ist neu in der SV?

Dies ist der Ausgang der heutigen SV-Wahlen: Hanna Hieronymus wurde erneut zur Schulsprecherin gewählt. Ihre Stellvertreter sind Till Gräb und Joelle Heß. Der SV-Vorstand besteht in diesem Jahr aus Tobias Altenbrand, Leonie Heß, Philipp Knoch, Silas Lohrey und Louisa Schmidt. Yassin El-Shaikh und Julian Hauck vertreten unsere Schule im Kreisschülerrat. Ihre Stellvertreter sind Emilia Schrage weiterlesen…

Die SV-Wahlen stehen an!

Bald ist es soweit: Die SV-Wahlen stehen wieder an! Auch in diesem Jahr suchen wir wieder interessierte und engagierte Schülerinnen und Schüler, die Lust haben, in der SV und somit am Schulleben mitzuwirken. Deswegen laden wir zunächst einmal alle Klassensprecherinnen und Klassensprecher sowie alle Kurssprecherinnen und Kurssprecher zu einer Infoveranstaltung der SV in der Mensa weiterlesen…

Spendenlauf 2019 – Gewinnertext des Schreibwettbewerbs und Eindrücke

Am 18. Juni 2019 hat die SV einen Spendenlauf für die Unter- und Mittelstufe organisiert, dessen Erlös größtenteils an die Sosolya Undugu Dance Academy gehen soll, bei der die ehemalige Schülerin Katinka Heinke aktuell in Uganda mitwirkt. Nach dem Spendenlauf konnten sich die Schülerinnen und Schüler mit Obst, Eis, und kalten Getränken abkühlen und sich weiterlesen…

Stolpersteine in Treysa

Am 9. November 2018 fand zum Gedenken der Opfer der Reichskristallnacht, Holocaust und allgemein der Verbrechen, die während der Naziherrschaft vollzogen wurden, eine Führung durch Treysa statt. Um 10 Uhr begrüßte der Bürgermeister die rund 100 interessierten Leute, die erschienen sind, und bedankte sich bei allen Mitwirkenden, die die Stolpersteine finanzierten, und auch die nun weiterlesen…